Einsteigerkurs 2015

 

Zum Vergrößern, bitte aufs Bild klicken:
Zum Vergrößern, bitte aufs Bild klicken:

 

Motto: „Laufschuhe sind Rudeltiere“

  

Das Frühjahr kam und somit auch ein perfekter Zeitpunkt für unsere neuen Einsteiger. Schon beim Infoabend haben Wolfgang, Bernhard und ich gemerkt, dass wir es mit einer hochmotivierten, zahlenmäßig stark vertretenen Gruppe zu tun haben werden.

 

Am 14.04. ging es dann das erste Mal auf unsere Laufstrecke.

Getreu dem Motto kam ein Rudel Laufschuhe zu unserem neuen Treffpunkt an die Rauschenbuschstraße.

 

Hatten wir doch an unserem Infoabend gesagt: Wir laufen bei jedem Wetter, egal ob Regen, Schnee oder Hagel. Weit gefehlt.

In Wickede fiel während des gesamten Kurszeitraumes weder dienstags noch freitags auch nur ein Tropfen Regen. Wir zogen uns eine Gruppe „Schönwetterläufer“ groß.

 

Konditionell gab es keine Probleme.

Egal, ob Leistungsschwimmer oder Sportneuling, wir starteten als eine Gruppe mit gleichen Anforderungen. Jeden Trainingstag aufs Neue erreichen wir alle erschöpft, aber glücklich, unser Ziel. Nach dreimaligem Durchatmen war die Anstrengung vorbei und die heißersehnte Dusche oder die verdiente Couch konnte kommen.

2 Trainingstage mit extrem hohen Temperaturen liegen hinter uns. Egal, ob man zum Platz kam oder zuhause pausiert hat, jeder tat das richtige für seinen Körper.

 

Die Gruppe konnte dank ihres enormen Trainingsfleißes unseren Kurs locker zum Ziel bringen. Zum Ende bestand die „Hauptarbeit“ beim Training daraus die Gruppe zu bremsen, statt anzutreiben. Es machte einfach Spaß und so konnten wir am 19. Juni 19 Teilnehmern das Ziel, 1 Stunde am Stück durchzulaufen, beurkunden. In der darauffolgenden Woche absolvierten noch 3 weitere Läufer/-innen ihren Stundenlauf.

 

Ein perfekter Abschluss war unser LWT-Sommerfest, bei dem unsere Einsteiger mit viel Applaus von allen LWT´lern in Empfang genommen wurden und auf das Erreichte in gemütlicher Atmosphäre angestoßen wurde.

 

Ich wünsche mir, die Einsteigerlaufschuhe bleiben Rudeltiere.

Eine tolle Truppe mit viel Potential hat es verdient, stark zu bleiben.

Eine enorme sportliche Leistung ist vollbracht und muss gepflegt werden wie ein Schatz.

Am liebsten natürlich dienstags und freitags beim LWT; übrigens, auch wenn es mal regnen sollte !!!

 

Wer lieber allein weiterlaufen möchte, dem wünsche ich immer ausreichend Profil unter den Laufschuhen.

Den Teilnehmern, die aus gesundheitlichen oder zeitlichen Gründen den Kurs nicht zum Abschluss bringen konnte, drücke ich die Daumen, dass das Laufen bald wieder einen Platz im Alltag einnehmen kann. Gerne kann bei uns auch gewalkt werden, um den Wiedereinstieg zu erleichtern.

 

Mein Dank gilt auf jeden Fall wieder der Vielzahl von Mitmotivatoren unseres Lauftreffs, die immer für unsere Einsteiger da waren. Es hat wieder einmal gezeigt, dass neue Gesichter beim LWT „Herzlich Willkommen“ sind.

 

Elke

Kursende - Wie geht es weiter ???

 

Damit alle Kursteilnehmer nach dem "Stundenlauf" den Weg in eine Laufgruppe finden, übernehmen erfahrene Läufer/-innen die Einsteigergruppe. Hierbei lernen wir uns alle noch besser kennen.

Bis jeder für sich die Lust und Ausdauer für den Sprung in eine passende Laufgruppe gefunden hat, bleiben die Kursteilnehmer in der gewohnten "Umgebung".

 

aktualisiert am 09.10.2017 - W.D